Leistungen

Als Werkzeug-Experten gehören professionelle Dienstleistungen für die Anpassung von kommerziellen und open-source Software- und Systems Engineering Lösungen an kundenspezifische Anforderungen zum Leistungsumfang von ScopeSET. Wir decken dabei den Lifecycle mit Requirements Engineering, Analyse und Design, Dokumenten- und Code-Transformationen bis hin zu automatisiertem Test ab und unterstützen dies mit durchgängigen Konzepten für die Daten- und Kontrollintegration.

Basis für diese Leistungen ist ein von uns entwickelter Ansatz mit dem Namen Model Driven Tooling (MDT). Konzepte der Model Driven Architecture (MDA) werden dabei konsequent zum Erstellen der benötigten Modellierungs-Front-Ends und der entsprechenden Generator Back-Ends eingesetzt. Ausgehend von existierenden Eclipse Konzepten und Komponenten wie EMF und GMF, bieten wir damit eine hochgradig serviceorientierte Werkzeugumgebung als Basis zur Automatisierung von Entwicklungsprozessen.

MDT ist die logische Evolution von Konzepten wie sie schon heute in Produkten wie OpenAmeos und oder ACD zum Einsatz kommen. Dies offene und sehr flexible Technik erlaubt unseren Kunden projektspezifische und damit wesentlich leistungsfähigere Lösungen effizient zu erstellen.

Parallel dazu bieten wir Dienstleistungen, Wartung und Support für die Entwicklungsumgebungen StP und OpenAmeos an.